Wir verstehen uns als Tanzkompanie, die genreübergreifend mit verschiedenen Künstler*innen und Kollaborateur*innen seit 2008 in der freien Szene aktiv ist.
Mona Louisa-Melinka Hempel
Awareness

Mona Louisa-Melinka Hempel (Deutschland/Chile) ist freischaffende Choreografin, Tänzerin und Performerin für bewegungsbasierte Stücke basierend auf Identifikation, Identität, südamerikanischem Feminismus, Dekolonisation und der Umstürzung des klassischen Kanons. Sie arbeitet ebenfalls im Bereich Dramaturgie, Installation und an den Schnittstellen verschiedener Kunstrichtungen über multi/mixed media und Bewegung.
Sie ist Teil der apokalyptischen tänzerin*nen und der Initiative für Solidarität am Theater.

Mit dem Kollektiv die apokalyptischen tänzer*innen ist sie Teil des FREISCHWIMMEN Netzwerks und gefördert durch die Konzeptionsförderung der Stadt Stuttgart.

Sie war 2019-2020 Teil des gewählten Spartensprecher*innenkreises der Sparte Darstellende Künste in Leipzig und ist Initiatorin des ProfiTraining Leipzig.

https://monalouisamelinka.wordpress.com/

http://www.apocalypse.dance

Ariadna Gironès Mata
Tanz

Ariadna Gironès Mata ist eine Tänzerin, Performerin und Choreografin. Sie ist zu sehen in HOW TO SELL A MURDER HOUSE und FEEN // FAIRIES.

 

https://www.ariadnagironesmata.com/

Zu sehen in:

FEEN // FAIRIES
Juan Pablo Corvalán
Zirkuskünstler

Juan Pablo Corvalán arbeitet als Schauspieler, Zirkuskünstler, Regisseur und Kulturmanager.
Er ist künstlerischer Leiter und Darsteller in der multidisziplinären szenischen Kunstkompanie „Colectivo Artístico Circo Virtual“, mit der er verschiedene szenische Forschungs- und Gestaltungsarbeiten entwickelt, die zeitgenössischen Zirkus, Theater, Musik, Zeichnung und neue Medien verbinden.

Steven Chotard
Tanz

Steven Chotard ist Tänzer und Performer. Er ist zu sehen in DIE TONIGHT, LIVE FOREVER ODER DAS PRINZIP NOSFERATU, WOLFGANG, PLATONIA, TRANSPARENCY, SHOW DOWN, HAPPY ENDINGS und FEEN // FAIRIES. Außerdem ist er Teil der Besetzung der Wiederaufnahme von Superbia. Sein Solo HUMANS ARE STRANGERS aus dem Stück WOLFGANG wurde zum internationalen Solo-Tanz-Theater Festival Stuttgart 2018 eingeladen.

 

https://www.instagram.com/steven_chotard/

Zu sehen in:

FEEN // FAIRIES
HAPPY ENDINGS
HUMANS ARE STRANGERS
PLATONIA
WOLFGANG
SHOW DOWN
TRANSPARENCY
Tegest Pecht-Guido
Tanz

Tegest Pecht-Guido ist Tänzerin und Performerin. Sie ist zu sehen in CLIMAX und FEEN // FAIRIES.

Zu sehen in:

CLIMAX
FEEN // FAIRIES
Natascha Moschini

Natascha Moschini studierte zeitgenössischen Tanz in Antwerpen, Performance Studies in Hamburg und Contemporary Arts Practice in Bern. Sie interessiert sich für die Ethik, Ästhetik und Politik des menschlichen Körpers. In ihren choreographischen und bildnerischen Arbeiten thematisiert sie  gesellschaftliche Machtgefüge und legt Abbhängigkeitsverhältnisse frei. Ihre  Beobachtungen zeigen analytischen Scharfsinn und sind geprägt von einer hohen Sensibilität für Spannungsverhältnisse. Das Aufdecken von Mißständen, sowie das Entschlüsseln und wiederum Neucodieren sind Kernaspekte ihrer Arbeit. Zeitweise führt sie diese utopischen Neuangliederungen außerhalb ihre künstlerische Praxis in neue Forschungskonstellationen. So ist sie Teil des danse et dramaturgie-Förderprogramm 2019/2020 und des Labors handle with care im nationalen Netzwerk schweizer Theaterhäuser. 2022 erhielt sie den Entwicklungsbeitrag des Fachausschuss Darstellende Künste BL & BS und lud diverse Wissenschaftler_innen und Künstler_innen zu einem gemeinschaftlichen und künstlerischen Recherche-Projekt ein.Neue Möglichkeitsräume und Gedankenexperimente zeichnen einen wesentlichen Herangehenscharakter all ihrer Arbeitsprozesse aus. Reflexiv begleitet sie gerne andere Künstler*innen und steht mit ihnen im intensiven künstlerischen Dialog. Als Performerin tritt und trat Natascha Moschini mit Tino Sehgal, Isabel Lewis, Boris Nikitin, Cosima Grand und Tyra Wigg auf. Natascha Moschini war 2020/2021 Associated Artist der Dampfzentrale in Bern. 2023 war sie Artist in Residence in der La Ma Residenz (IT), im Studio Meriodional (FR) und  der Raumstation (D).

https://www.nataschamoschini.com/

Instagram

Zu sehen in:

FEEN // FAIRIES
AGILITY OF FEAR
Rebecca Moltenbrey
Kostümbild

Rebecca Moltenbrey ist Kostümbildnerin. Für backsteinhaus hat sie Kostümbilder für PLATONIA, SHOW DOWN, HAPPY ENDING, HAPPY ENDINGS und FEEN // FAIRIES entworfen.

 

https://www.instagram.com/rebeccacharlottemoltenbrey/

Zu sehen in:

FEEN // FAIRIES
HAPPY ENDING
HAPPY ENDINGS
SHOW DOWN
PLATONIA
Valentin Leuschel
Audiodeskription
Moritz Martin
Bühnenbild

Moritz Martin ist Bühnenbildner. Er hat für die Produktionen SHOW DOWN, HAPPY ENDING und FEEN // FAIRIES das Bühnenbild entworfen.

Zu sehen in:

FEEN // FAIRIES
HAPPY ENDING
SHOW DOWN
Seung Hwan Lee
Tanz

Seung Hwan Lee ist Tänzer, Performer und Choreograf. Bei backsteinhaus produktion wird er das erstemal in FEEN // FAIRIES zu sehen sein.

https://www.seungdance.com/

Zu sehen in:

FEEN // FAIRIES
Esteban Amaya
Zirkuskünstler

Esteban Amaya ist ein Zirkuskünstler und szenischer Performer. Er ist Teil des Rechercheprojekts IM (UN-) GLEICHGEWICHT von backsteinhaus produktion und Circo Virtual.

Andreia Rodrigues
Tanz

Andreia Rodrigues ist Tänzerin und Performerin. Sie ist zu sehen in den Stücken DIE TONIGHT, LIVE FOREVER ODER DAS PRINZIP NOSFERATU, WOLFGANG, HEADLESS, SHOW DOWN, HAPPY ENDINGS und FEEN // FAIRIES.

 

https://www.instagram.com/andreiarodrigues6310/

Zu sehen in:

FEEN // FAIRIES
HAPPY ENDINGS
HEADLESS
SHOW DOWN
WOLFGANG